Screen Time Index | Mister Spex

Screen Time Index

  • Höchste
    Bildschirmzeit


    USA
    Verbringen die meiste Zeit vor dem Bildschirm
    (+44,9% mehr als der globale Median)
  • Geringste
    Social-Media-Zeit


    Finnland
    Finnen bewegen sich täglich nur 57 Minuten in sozialen Netzwerken.
  • Höchste
    Videospielzeit


    Irland
    Verbringt die meiste Zeit mit Videospielen (74 min pro Tag), gefolgt von Mexiko (73 min pro Tag) und den USA (69 min pro Tag)
  • „Um deinen Augen etwas Gutes zu tun, kannst du zum Beispiel Augentropfen dosiert anwenden. Sie halten deine Augen feucht und schützen vor Austrocknung. Außerdem kannst du diverse Entspannungstechniken anwenden (zum Beipiel sogenanntes „Palmieren“) und gerade in den Abendstunden und bei Bildschirmarbeit empfehlen wir das Tragen einer Brille mit Blaufilter.“
    - Benny Bendt, Optiker, Mister Spex

Screen Time Index

Wie viel Zeit verbringen Menschen täglich vor dem Bildschirm?

Bei Mister Spex steht die Augengesundheit im Mittelpunkt allen Handelns. Wir machen uns stets Gedanken darüber, wie wir sie bestmöglich schützen können. Aufgrund der Covid-19-Pandemie arbeiten und lernen viele Menschen auf der ganzen Welt von zu Hause aus. Die Bildschirmzeiten haben sich dadurch zwangsläufig erhöht, da auch immer mehr Besprechungen, Unterrichtsstunden und Veranstaltungen online stattfinden. Zahlreiche Studien – darunter unser Trendreport aus dem Jahr 2018, der in Zusammenarbeit mit dem Institut für Trend- und Zukunftsforschung entstand – zeigen mögliche negative Auswirkungen verlängerter Bildschirmzeiten auf die allgemeine Gesundheit unserer Augen auf. Bisher können über die Langzeitfolgen der Einschränkungen durch einen Lockdown nur Hypothesen formuliert werden, wir wissen jedoch schon jetzt, dass sich die Bildschirmzeit unmittelbar auf unsere Augengesundheit auswirkt: Sie führt zu Augenermüdung, trockenen und gereizten Augen sowie zu Schädigungen der Netzhaut.

Mister Spex möchte dazu anregen, die eigene Zeit vor einem Bildschirm zu überprüfen und gegebenenfalls zu hinterfragen, da eine erhöhte Dauer die Augengesundheit und das allgemeine Wohlbefinden beeinträchtigen kann.

Wir haben daher eine Datenanalyse in Auftrag gegeben, um zu zeigen, wie sich die Gewohnheiten in Bezug auf die Bildschirmzeit von Land zu Land unterscheiden. Für die Datenanalyse wurden 25 OECD-Länder (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) ausgewählt, in denen umfassende, vergleichbare Daten zur Bildschirmzeit in der Freizeit – also außerhalb von Schule und Arbeit – erhoben wurden. Dazu zählt zum Beispiel die Zeit, die mit Fernsehen und Streamingdiensten, Videospielen und dem Surfen in sozialen Netzwerken verbracht wurde. Durch die globale Covid-19-Pandemie wird sich die Gesamtzeit, die Menschen vor Bildschirmen verbringen, signifikant erhöhen.

Diese Zahlen wurden erhoben, um berechnen zu können, wie weit die einzelnen Länder hinsichtlich ihrer Bildschirmzeit in der Freizeit vom Median abweichen. Die Handy-Bildschirmzeit in Minuten wurde ebenfalls einbezogen, um einen Eindruck davon zu vermitteln, wie viel Zeit die Menschen in den verschiedenen Ländern an ihrem Smartphone verbringen.

Bildschirmzeit in der Freizeit
  • TV
  • Streaming
  • Videospiele
  • Soziale Medien
  • Smartphone
  • Gesamtabweichung vom Median in %
Score
  • Score
Methodik

Alle Mitgliedstaaten der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) wurden im Hinblick auf eine Auswahl an Einflussfaktoren in den folgenden Untersuchungsfeldern analysiert: "Bildschirmzeit in der Freizeit in Minuten pro Tag“.

Die OECD-Mitgliedstaaten Chile, Estland, Griechenland, Island, Japan, Lettland, Litauen, Luxemburg, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik und Ungarn wurden nicht berücksichtigt, da aufgrund unzureichender Daten keine Kompatibilität gewährleistet werden konnte.

Die Daten wurden am 15.10.2020 abgerufen.

Berechnung

Um die Ergebnisse aller untersuchten Länder vergleichen zu können, wurden diese auf einer Skala von 0 bis 100 normiert. Dem Land mit dem höchsten Gesamtwert bei den jeweiligen Einflussfaktoren wurde der Wert 100 zugeordnet. Dem Land mit dem niedrigsten Gesamtwert bei den jeweiligen Einflussfaktoren wurde der Wert 0 zugeordnet. Allen weiteren Ländern wurde auf Grundlage ihrer Ergebnisse ein Wert zwischen 0 und 100 zugeordnet. Das Endergebnis für ein Untersuchungsfeld war die Summe der Punkte aller Einflussfaktoren im jeweiligen Untersuchungsfeld.

Das Bewertungsergebnis des ersten Untersuchungsfeldes war zum Beispiel eine Summe der normierten Ergebnisse der folgenden Faktoren: "Fernseher" , "Streaming“, "Videospiele", "soziale Medien" und "Smartphone".

Bei dem Endergebnis handelt es sich um die Summe der Werte beider Felder, die ebenfalls auf einer Skala von 0 bis 100 normiert wurden, um die endgültige Rangliste zu berechnen

Für die Normierung wurde folgende Formel verwendet:

Mister Spex Newsletter

Immer über Angebote & Trends
informiert sein. Anmelden und 5% Gutschein sichern.

Sicher einkaufen und bezahlen

Eine verschlüsselte Verbindung und verschiedene Zahlungsmöglichkeiten - so ist Einkaufen sicher.

Sicher einkaufen und bezahlen

Versandkostenfrei einkaufen 

Gratis Versand & Rücksendung bei Brillen & Sonnenbrillen. Kontaktlinsen versandkostenfrei ab 39€.

Folge uns

Exklusive Rabatte, News zur Brillen- mode und individuelle Beratung durch unser Social Media Team.


* Summe aus eigenem Shoppreis der Brillenfassung und der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) für zwei superentspiegelte Starvision Einstärken-Kunststoffgläser (Brechungsindex 1,5) inkl. Hartschicht in den Glasstärken Sph. +6,0/-6,0 dpt Zyl. +2,0/-2,0 dpt.

** Bei jeder Brillenfassung sind bereits zwei superentspiegelte Einstärken-Kunststoffgläser (Brechungsindex 1,5) inkl. Hartschicht in den Glasstärken bis Sph. +6,0/-6,0 dpt Zyl. +2,0/-2,0 dpt im Preis enthalten.

Die durchgestrichenen Preise ohne UVP entsprechen dem regulären Preis bei Mister Spex.

²Der Gutscheinwert beträgt 10 Prozent und kann ausschließlich am Tag der Abgabe einer gebrauchten Brille oder Sonnenbrille auf den Kauf einer neuen Brille oder Sonnenbrille eingelöst werden. Gültig auf alle Brillen und Sonnenbrillen in den Mister Spex Stores. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen oder Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung des Gutscheinwerts ist ausgeschlossen.

Unser Optiker-Team berät dich gerne

Häufig gestellte FragenKontaktformular030 325 000 50

Bezahlmethoden

VISA LogoMastercard LogoPayPal LogoAfterPay Logo

Versandmöglichkeiten

DHL LogoHermes Logo

Für deinen sicheren Einkauf

Trusted Shops LogoOnline-GütesiegelOnline-Gütesiegel