Leitfaden zum sicheren Kontaktlinsen entfernen: Schritt-für-Schritt-Anleitung 

Kontaktlinsen haben sich in unserer modernen Welt als unverzichtbare Begleiter etabliert. Ob im Büro, beim entspannten Lesen zu Hause oder beim Ausüben deiner Lieblingssportarten – Kontaktlinsen bieten eine flexible und komfortable Sehhilfe, die deinen Alltag bereichert und vereinfacht. Mister Spex als Experte in Sachen Brillen und Kontaktlinsen, kennt die Bedeutung dieser kleinen und leistungsstarken Sehhilfen für ein aktives und unbeschwertes Leben. 

Die Herausforderung beginnt jedoch oft beim Herausnehmen der Kontaktlinsen, insbesondere für Neulinge in der Welt der Kontaktlinsen. Viele Menschen empfinden Unsicherheit oder leichte Angst vor dem Prozess des Entfernens. Doch keine Sorge - mit der richtigen Technik und etwas Übung wird das Herausnehmen deiner Kontaktlinsen zu einem einfachen und routinemäßigen Bestandteil deines Tages. Obendrein gehört das Erlernen des richtigen Handlings bei Mister Spex zur Kontaktlinsenanpassung. Wir erklären dir vor Ort in einer unserer Stores, wie du deine Linsen richtig einsetzt und auch wieder vom Auge nimmst sowie reinigst. 

In diesem Leitfaden wirst du lernen, wie du deine Kontaktlinsen sicher, effizient und komfortabel entfernst. Von der Vorbereitung deiner Hände bis hin zu speziellen Techniken für verschiedene Linsentypen – wir decken alle wichtigen Aspekte ab, um dir Sicherheit und Vertrauen in diesen Prozess zu geben. 

Geprüft von unserer OptikerinStefanie MüllerStefanie BergerAugenoptikerinAls studierte Optometristin ist Stefanie für die optischen Themen bei Mister Spex verantwortlich. Neben ihrer starken Expertise bei Brillen und Kontaktlinsen ist es sie, die für uns die Augenoptik entzaubert und für jeden verständlich macht.

Grundlegende Schritte zum Herausnehmen von weichen Kontaktlinsen 

Es gibt ein paar grundlegende Schritte, die dich auf dem Weg zum Kontaktlinsen entfernen begleiten. Und zwar bei jedem einzelnen Herausnehmen. Halte dich bitte an diese grundlegenden Schritte. Sie erleichtern nicht nur das Herausnehmen, sondern sind gleichsam wichtig für deine Augengesundheit. 

Hygiene als Priorität: So bereitest du deine Hände vor 

Bevor du anfängst, deine Kontaktlinsen zu entfernen, ist es entscheidend, dass deine Hände sauber sind. Mister Spex empfiehlt, deine Hände gründlich mit Wasser und Seife zu waschen und sie anschließend mit einem fusselfreien Handtuch zu trocknen. So verhinderst du, dass Bakterien, Keime und Fusseln in deine Augen oder auf deine Linsen gelangen. Gleichzeitig gewährleistet dir das eine sichere Handhabung deiner Kontaktlinsen. 

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kontaktlinsen Entfernen 

  1. Vorbereitung: So machst du deine Linsen bereit

    • Bevor du deine Kontaktlinsen herausnimmst, solltest du dir einen sauberen, gut beleuchteten Platz suchen. Stelle sicher, dass du einen Spiegel und alles Nötige, wie Kontaktlinsenlösung und -behälter, in Reichweite hast. Wir raten dir, ruhig und entspannt zu bleiben, da das den Prozess erleichtert. 

  2. Die richtige Technik: Augenlider effektiv auseinanderziehen 

    • Schau nach oben und ziehe mit deiner einen Hand sanft das untere Augenlid nach unten. Mit der anderen Hand ziehst du das obere Augenlid nach oben. Diese Technik ermöglicht es dir, die Linse leichter zu erreichen, ohne dein Auge unnötig zu reizen. 

  3. Methoden des Herausnehmens: Zusammendrücken oder Hinunterschieben

    • Es gibt zwei gängige Methoden, um weiche Kontaktlinsen zu entfernen: das Zusammendrücken und das Hinunterschieben. Beim Zusammendrücken nimmst du die Linse zwischen Daumen und Zeigefinger und ziehst sie sanft zusammen, sodass sie sich vom Auge löst. Beim Hinunterschieben schiebst du die Linse mit dem Finger sanft nach unten auf das Weiße des Auges und nimmst sie dann heraus. Schaue hierbei nach oben – dann geht es noch einfacher.  

    • Experimentiere mit beiden Methoden, um herauszufinden, welche für dich am besten funktioniert. 

  4. Nach dem Herausnehmen: So bewahrst du deine Kontaktlinsen sicher auf

    • Sobald die Linse herausgenommen ist, reinige sie vorsichtig mit der empfohlenen Kontaktlinsenlösung. Verzichte auf Wasser oder Speichel bei der Reinigung deiner Linsen, da das zu Infektionen führen kann. Anschließend legst du die Linse in deinen sauberen Kontaktlinsenbehälter, der mit frischer Linsenlösung gefüllt ist. Das stellt sicher, dass deine Linsen bis zum nächsten Gebrauch sicher und hygienisch aufbewahrt werden. 

      Unser Tipp: Mitunter lohnt es, die Kontaktlinsen nach dem Herausnehmen und vor dem neuen Einsetzen einmal kurz mit Kochsalzlösung abzuspülen. 

FAQ

Versuche, deine Augen mit ein paar Blinzeln zu befeuchten oder verwende ein paar Tropfen Kontaktlinsenflüssigkeit, um die Linse zu lockern. Danach kannst du die übliche Technik anwenden, um sie vorsichtig zu entfernen. 

Bleibe ruhig und versuche es erneut, nachdem du eine kurze Pause gemacht hast. Wenn die Linse weiterhin nicht herauskommt, kontaktiere deinen Augenarzt oder einen Spezialisten von Mister Spex für weiterführende Hilfe. 

Ja, ein Kontaktlinsensauger kann bei weichen Linsen hilfreich sein. Er gilt als „weiche Kontaktlinsen entfernen Trick“. Achte darauf, dass der Sauger sauber und trocken ist, um Augenreizungen zu vermeiden. 

Oft ist die Linse verschwommen, weil sie falsch herum eingesetzt wurde oder Fremdkörper auf der Linse sind. Überprüfe die Ausrichtung der Linse und reinige sie bei Bedarf. 

Nein, es ist anatomisch unmöglich, dass eine Kontaktlinse hinter das Auge rutscht. Sie kann sich jedoch unter das obere oder untere Augenlid verschieben. In solchen Fällen blinzle sanft oder massiere das Lid leicht, um die Linse wieder in Position zu bringen. 

Spezielle Techniken und Tipps 

Besonders zu Beginn ist es nicht immer einfach, das Entfernen der Kontaktlinsen ohne großen Aufwand vorzunehmen. Doch mit ein wenig Übung werden dir die Abläufe schnell geläufig sein und gut von der Hand gehen. Hier noch ein paar Tipps von Mister Spex, die dir das Kontaktlinse rausnehmen erleichtern. 

Umgang mit dem Lidschlussreflex und Ängsten 

Der Lidschlussreflex ist eine natürliche Reaktion, die das Herausnehmen von Kontaktlinsen erschweren kann, besonders wenn du noch unerfahren bist. Wir empfehlen dir, dich auf die Atmung zu konzentrieren, um ruhig und entspannt zu bleiben. Übe, dein Auge offen zu halten, indem du dich im Spiegel ansiehst und langsam bis zehn zählst. Mit der Zeit wird es einfacher, und der Reflex lässt nach. Angst vor dem Berühren des Auges ist ebenfalls normal. Beginne mit leichten Berührungen am geschlossenen Lid, um dich an die Empfindung zu gewöhnen, bevor du versuchst, die Linse zu entfernen. Dein Augenoptiker wird dich bei der Anpassung deiner neuen Kontaktlinsen gut vorbereiten, sodass du das Handling innerhalb kürzester Zeit erlernst. 

Die V-Technik: Kontaktlinsen Entfernen mit langen Fingernägeln 

Für Personen mit längeren Fingernägeln kann das Herausnehmen von Kontaktlinsen eine Herausforderung sein. Die V-Technik ist dabei besonders hilfreich. Dabei formst du mit Daumen und Zeigefinger ein "V" und benutzt die Seiten deiner Finger, um die Linse zu greifen, ohne sie mit den Nägeln zu berühren. Diese Technik erfordert etwas Übung, ist aber eine effektive Methode, um die Linse sicher zu entfernen, ohne das Auge zu kratzen. 

Einsatz eines Kontaktlinsensaugers bei hartnäckigen Linsen 

Bei besonders hartnäckigen oder fest sitzenden Linsen ist der Kontaktlinsensauger nicht immer die beste Lösung. Denn es ist möglich, dass mit dem Sauger nicht nur die Linse, sondern auch die oberste Epithelschicht von der Hornhaut “aufgesaugt” wird. Bei festgesaugten Linsen empfehlen wir daher, ein paar Tropfen Kochsalzlösung auf das Auge zu geben. Die Festgesaugte Linse wird damit befeuchtet, lässt sich nach kurzer Zeit bewegen und durch die zusätzliche Flüssigkeit leicht entfernen. 

Übrigens: Der Sauger hilft beim harte Kontaktlinsen rausnehmen ebenso wie beim Herausnehmen von weichen Kontaktlinsen. 

Geduld und Ruhe: Tipps für schwierige Situationen 

Hab Geduld und bewahre Ruhe, wenn du beim Kontaktlinsen rausnehmen nicht direkt Erfolg hast. Stress und Frustration können dazu führen, dass du dich verkrampfst, was das Herausnehmen der Linsen noch schwieriger macht. Wir empfehlen, bei Schwierigkeiten eine kurze Pause einzulegen, tief durchzuatmen und es dann erneut zu versuchen. Erinnere dich daran, dass Übung den Meister macht, und mit der Zeit wirst du eine Technik entwickeln, die für dich am besten funktioniert. 

Die wichtigsten Tipps und Techniken im Überblick 

  • Das Herausnehmen von Kontaktlinsen kann anfangs eine Herausforderung sein, aber mit den richtigen Techniken und Übung wird es zu einem mühelosen Teil deiner täglichen Routine.

  • Erinnere dich immer an die Bedeutung der Hygiene: Wasche und trockne deine Hände gründlich, bevor du deine Linsen berührst.

  • Nutze die schrittweise Anleitung von Mister Spex, um die Linsen sicher und sanft zu entfernen, und experimentiere mit verschiedenen Methoden, um die für dich am besten geeignete Methode herauszufinden.

  • Und wenn du einen Spezialisten für Kontaktlinsen suchst, dann vereinbare einfach einen Termin in einem unserer Stores. Wir stehen dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. 

10%

Unser Optiker-Team berät dich gerne

Häufig gestellte FragenHäufig gestellte FragenKontaktformularKontaktformular030 325 000 50030 325 000 50

Bezahlmethoden

VISA LogoMastercard LogoPayPal LogoRiverty Logo

Versandmöglichkeiten

DHL LogoHermes Logo

Für deinen sicheren Einkauf

Trusted Shops LogoFocus Money Logo