Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Probetragen - Die Probezeit für Ihre Kontaktlinsen

Auch für Kontaktlinsen gibt es so etwas wie eine Probezeit. Schließlich müssen Sie sich erst an die neue Sehhilfe gewöhnen. Das Probetragen ist wichtig, denn es gibt Ihnen ein Gefühl für die Linsen. Es dient dazu, die richtige Linse zu finden, die Ihnen langanhaltenden Tragekomfort bietet.


Um zu sehen, ob und wie Sie mit den Kontaktlinsen im Alltag zurechtkommen, gibt Ihnen der Optiker im Anschluss an die Kontaktlinsenanpassung Testlinsen mit nach Hause. Unser Tipp: Notieren Sie sich Fragen, die bei der praktischen Anwendung auftauchen.


Kontaktlinsen-Eingewöhnung

Die Eingewöhnung gibt es übrigens bei jeder Kontaktlinse. Wie lange sie dauert, hängt von Ihrer Empfindlichkeit und dem Sitz der Kontaktlinse ab. Natürlich ist es erst einmal ungewohnt, die Welt durch Kontaktlinsen zu sehen. Erfahrungsgemäß sind aber vor allem Kontaktlinsenerstträger angenehm überrascht davon, wie wenig von den Linsen zu spüren und wie komfortabel das Tragegefühl ist. Vor allem wenn es sich um weiche Kontaktlinsen handelt.

Bei harten Kontaktlinsen (auch als formstabile Kontaktlinsen bekannt) dauert die Eingewöhnungszeit erfahrungsgemäß ein paar Tage länger. Bei multifokalen Kontaktlinsen bzw. Gleitsichtlinsen gilt die selbe Regel - es hängt von Ihren individuellen Gegebenheiten ab. Falls Sie nach einigen Tagen immer noch Probleme haben sollten, raten wir Ihnen sich mit Ihren Optiker in Verbindung zu setzen.


Mögliche Begleiterscheinungen bei der Kontaktlinsen Auswahl

Auch wenn die positiven Erfahrungen überwiegen – natürlich können auch kleinere Probleme auftauchen, die wir Ihnen nicht verschweigen, sondern erklären möchten.


Ein leichtes Fremdkörpergefühl in der ersten Zeit ist durchaus normal und kein Anlass zur Sorge. Es erklärt sich vielmehr von selbst, schließlich haben Sie jetzt eine Sehhilfe direkt auf Ihrem Auge. Vor allem ist dieses Gefühl aber kein Dauerzustand: Bei weichen Linsen verschwindet es schon nach wenigen Stunden, bei harten Linsen kann es aber durchaus sein, dass Sie ein kleines bisschen mehr Geduld brauchen.


Ein leichtes Schwindelgefühl kann einsetzen. Eine mögliche Ursache dafür ist die Umstellung des Auges auf die neue Unterstützung beim Sehen. Wenn Sie bisher eine Brille getragen haben, liegt es oft am veränderten Abstand, also daran, dass Sie Ihre Umgebung jetzt schärfer und im richtigen Größenverhältnis sehen. Wenn Sie mit den Kontaktlinsen eine neu festgestellte Sehstörung korrigieren wollen oder sich ihre Werte verändert haben, müssen sich die Augen vielleicht erst noch daran gewöhnen, dass sie sich jetzt nicht mehr überanstrengen müssen.



Optiker Tipp: Vergessen Sie nicht regelmäßig zur Kontaktlinsenkontrolle zu gehen und Ihre Augen von einem Optiker oder Augenarzt regelmäßig kontrollieren zu lassen. Diese Kontrolle sollten Sie optimaler Weise einmal jährlich vollziehen.



Kommt es zu Rötungen des Auges, ist die Sauerstoffversorgung ein möglicher Grund. Genauer gesagt die Sauerstoffunterversorgung. Auch ein nicht ausreichender Tränenfilm ist denkbar. Möglicherweise reagiert Ihr Auge aber einfach doch sensibler, als gedacht – trotz aller Untersuchungen lassen sich genau solche Probleme erst in der Praxis feststellen.


Es kann natürlich auch ein mechanischer Grund vorliegen: Das Aufsetzen der Linsen muss noch geübt werden. Am Anfang brauchen Sie eher noch mehrere Anläufe, um die Linse richtig zu platzieren. Das kann zu einer leichten Reizung des Auges führen, legt sich aber in der Regel sehr schnell wieder, wenn Sie eine kurze Pause einlegen.


Egal, ob Sie Anfänger oder routinierter Träger sind: Damit Probleme gar nicht erst auftauchen, sollten Sie sich unbedingt an die vorgegebenen Tragezeiten halten und regelmäßig Kontrolltermine wahrnehmen, auch wenn Ihnen beim Tragen nichts Unangenehmes aufgefallen ist. Ansonsten kann es unbemerkt zu behandlungsbedürftigen Augenproblemen kommen.


Finden Sie diese Information hilfreich?

Mister Spex Newsletter

Immer über Angebote & Trends
informiert sein. Anmelden und 5% Gutschein sichern.

Sicher einkaufen und bezahlen

Eine verschlüsselte Verbindung und verschiedene Zahlungsmöglichkeiten - so ist Einkaufen sicher.

MisterSpex:/payment_footer.png

Versandkostenfrei einkaufen 

Nach Deutschland und Österreich versenden wir für Sie versand- kostenfrei mit DHL oder Hermes.

Besuchen Sie uns

Exklusive Rabatte, News zur Brillen- mode und individuelle Beratung durch unser Social Media Team.


* Summe aus regulärem Shoppreis der Brillenfassung und der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) für zwei superentspiegelte Starvision Einstärken-Kunststoffgläser (Brechungsindex 1,5) inkl. Hartschicht in den Glasstärken Sph. +6,0/-6,0 dpt Zyl. +2,0/-2,0 dpt.

** Bei jeder Brillenfassung sind bereits zwei superentspiegelte Einstärken-Kunststoffgläser (Brechungsindex 1,5) inkl. Hartschicht in den Glasstärken bis Sph. +6,0/-6,0 dpt Zyl. +2,0/-2,0 dpt im Preis enthalten.

Die durchgestrichenen Preise ohne UVP entsprechen dem regulären Preis bei Mister Spex.